WEMO entscheidet sich für einen intensiven und proaktiven Marktansatz für den deutschen Markt, um weiteres Marktwachstum zu erreichen.

Seit über 60 Jahren entwirft, baut, verkauft und wartet WEMO schnelle und flexible Produktionslinien für die Verarbeitung von Metallblechen unter anderem für den deutschen Markt. Sie tun dies ausgehend von ihrem Büro und ihrer Produktionsstätte in den Niederlanden. Die Nachfrage nach typischen WEMO-Lösungen ist unvermindert Groß. Lösungen die innerhalb einer Produktfamilie die Verarbeitung von Blechen mit hoher Leistung und mehr Flexibilität erfüllen können. Um die Möglichkeiten frühzeitig zu erkennen und das derzeitige Wachstum zu beschleunigen, strebt WEMO einen intensiven und proaktiven Marktansatz an. Dies hat zur Auflösung der bisherigen Vertretung bei der Landwehr GmbH geführt. Tom Rodenberg von WEMO wird hier, wie auch in Süddeutschland, der direkte Ansprechpartner sein. Die angenehme Zusammenarbeit mit Ing. Büro für Automation, Herr Dirk Ahke, wird fortgesetzt.

Seit Anfang 2019 wendet WEMO den intensiven und proaktiven Marktansatz an, der ein positives Wachstum des Marktanteils gewährleistet. Mit Blick auf die große Installed Base in Deutschland und die ansteigende Nachfrage nach Spezifische Konfigurationen, zu denen WEMO-Lösungen perfekt passen, sieht WEMO in Deutschland ein großes Potenzial.

Bei WEMO wollen wir unsere Kunden zu Gewinnern in der Herausforderung machen. Ein noch direkterer Kontakt mit dem Kunden ist in dieser Hinsicht sehr wichtig, damit wir dem Kunden die Lösung anbieten können die der heutigen Nachfrage aber auch den zukünftigen Bedürfnissen entspricht„, fügt Jeff, Geschäftsführer von WEMO. hinzu.

WEMO wird die Vermarktung des ehemaligen Areals der Landwehr GmbH direkt von ihrer Hauptverwaltung in den Niederlanden aus abwickeln. Tom Rodenberg, Area Sales Manager, wird dafür verantwortlich sein.

Tom Rodenberg, Area Sales Manager, ist von nun an der Ansprechpartner für Deutschland, für den Bereich der Landwehr GmbH.

Die qualitativ hochwertigen und innovativen Lösungen die wir für die blechverarbeitende Industrie anbieten, zeichnen sich durch hervorragende Produktivität, extrem hohe Genauigkeit und Reproduzierbarkeit innerhalb der Produktfamilien aus. Eine perfekte Lösung für Unternehmen, die einen guten Preis pro Produkt, Flexibilität und hohe Produktivität in einem anspruchsvollen Markt benötigen“, sagt Tom Rodenberg, Area Sales Manager bei WEMO

Die angenehme Zusammenarbeit mit Ing. Büro für Automation, Herr Dirk Ahke, wird fortgesetzt. WEMO und Dirk Ahke werden diese Zusammenarbeit weiter intensivieren, so dass WEMO noch näher an den Kunden herankommen und sie noch enger zusammenbringen kann.

Das Hauptaugenmerk von WEMO liegt auf Kunden innerhalb von sechs Sektoren: Stahlregale, Stahlschränke (Schreibtischmöbel), Stahltüren, Stahldeckenpaneele, Stahlsystemwandpaneele und elektrische Schaltschränke.

Für weitere Hintergrundinformationen kontaktieren Sie uns bitte:

Cynthia Jansen, Koordinatorin für Marketing und Kommunikation

cjansen@wemo.nl

+31 (0)73 640 7610

Ähnliche Beiträge

Der europäische E-Commerce wächst noch schneller. Die Logistikindustrie ersetzt eigenständige Plattenbiegemaschinen durch vollautomatische Plattenbiegelinien

Der europäische E-Commerce wächst noch schnel...

Der Logistikmarkt in Europa investiert weiter. Die beispiellose Verbrauchernachfrage und das Verbrauch...

Weiterlesen >
WEMO DEMO DAYS, biegen Sie Ihr Produkt live über unserer Panel-Biegelinie

WEMO DEMO DAYS, biegen Sie Ihr Produkt live ü...

Im September und Oktober organisiert WEMO die WEMO DEMO DAYS. In diesen Tagen haben Interessenten und ...

Weiterlesen >