Produktivität und Robotik

Ein Mangel an qualifiziertem technischem Personal und ein wachsender Markt älterer Mitarbeiter sind wiederkehrende Herausforderungen im technischen Sektor. Mit einer alternden Belegschaft und einem geringen Zustrom von technisch versierten Personen muss die Arbeitsproduktivität steigen, um die internationale Wettbewerbsfähigkeit aufrechtzuerhalten. Die Lösung? Automatisierung und Robotik in der Branche. 

 

Text geht unter den Bildern weiter.

Was ist Produktivität? 

Arbeitsproduktivität bezieht sich auf die durchschnittliche Leistung eines Mitarbeiters in einem bestimmten Zeitraum, wie beispielsweise der Wertschöpfung pro Vollzeitarbeitskraft pro Jahr oder pro Stunde. Eine Steigerung der Arbeitsproduktivität tritt auf, wenn ein Mitarbeiter innerhalb des gleichen Zeitrahmens mehr produziert. Diese Steigerung führt in der Regel zu niedrigeren Produktionskosten pro Produkt, verbessert die finanzielle Position eines Unternehmens oder einer Branche und stärkt dadurch seine Wettbewerbsposition. 

 

Um das Wachstum in der Branche zu fördern, gibt es grob zwei Optionen: mehr Personal einstellen oder die Produktion pro Mitarbeiter erhöhen. Angesichts der ungünstigen Aussichten für eine Zunahme des Personals wird erwartet, dass das Wachstum hauptsächlich durch eine erhöhte Arbeitsproduktivität erfolgen muss. Obwohl die Arbeitsproduktivität in der Branche bereits hoch ist, ist eine erhebliche Steigerung erforderlich, um mit dem zukünftigen Wachstum Schritt zu halten. 

 

Neben der Alterung wird der Bedarf an technischem Personal aufgrund schneller technologischer Fortschritte und ehrgeiziger Ziele in den Bereichen Nachhaltigkeit und Digitalisierung voraussichtlich steigen. 

 

Robotik und Automatisierung tragen zur Lösung bei 

Diese Steigerung der Arbeitsproduktivität kann nur erreicht werden, wenn Unternehmen die Digitalisierung, Automatisierung und Robotik vollständig übernehmen. Obwohl oft synonym verwendet, sind Robotik und Automatisierung unterschiedliche Konzepte. 

  • Robotik beinhaltet den Einsatz von Robotern zur Ausführung von Aufgaben, die zuvor von Menschen erledigt wurden. 
  • Automatisierung ist die Verwendung von Technologien und Systemen zur Steuerung, Überwachung und Optimierung von Prozessen mit wenig oder keiner menschlichen Unterstützung. 

Robotik ist eine Form der Automatisierung, aber nicht alle Automatisierung beinhaltet Robotik. 

 

Robotik und Automatisierung können die Produktivität der Branche steigern, indem sie die Produktionsgeschwindigkeit, Kapazität, Flexibilität und Effizienz verbessern. Roboter und Systeme arbeiten schneller, länger, genauer und konsistenter als Menschen. Sie können auch leicht an verschiedene Produkte, Bestellungen und Kunden angepasst werden, wodurch Abfall, Fehler und Ausfallzeiten reduziert werden. Dies führt zu einer erhöhten Produktion und niedrigeren Kosten. 

 

Daher sind Robotik und Automatisierung für die Branche entscheidend. Um relevant und wettbewerbsfähig zu bleiben, ist eine Beschleunigung der Investitionen in Robotik und Automatisierung notwendig. WEMO ist darauf bedacht, Sie auf diesem Weg zu begleiten! Schauen Sie sich zum Beispiel unsere automatisierte Lösung für Türscharniere an:

In Kontakt kommen!







    Related Posts

    Behind the Scenes – Peter Groenendaal

    Behind the Scenes – Peter Groenendaal

    ‘WEMO fühlt sich für mich wie ein zweites Zuhause an.’    Name: Peter Groenendaal  Arbeite...

    Read More >
    WEMO Blechbiegemaschinen-Lösung

    WEMO Blechbiegemaschinen-Lösung

    Eine Blechbiegemaschine: die automatisierte Lösung für eine flexible, mittel- bis hochvolumige Produkt...

    Read More >