WEMOCARE

Um die erforderliche Betriebsleistung über den gesamten Lebenszyklus sicherzustellen, bietet WEMO alle Arten von Lebenszyklus-Dienstleistungen für über 100 Kunden weltweit an, was mehr als 90 % der gesamten installierten WEMO-Basis ausmacht. Das Durchschnittsalter der gewarteten Systeme liegt bei 17 Jahren. Einige sind bereits seit mehr als 35 Jahren in Betrieb.

Die Erfahrung zeigt, dass WEMO-Systeme bei richtiger Wartung die Anforderungen der Kunden jahrzehntelang erfüllen können. Diese Maßnahmen gehen über die grundlegende, vorbeugende und korrigierende Wartung hinaus und beinhalten auch Upgrades, damit die Produkte wartungsfähig bleiben, sich an zukünftige Bedürfnisse anpassen lassen und Sicherheits- und Umweltvorschriften erfüllen.

WEMO konfiguriert in enger Zusammenarbeit mit den Kunden spezielle, maßgeschneiderte Service-Lösungen, um sicherzustellen, dass die erbrachten Leistungen exakt den geforderten Wartungsgrad erreichen. In Abhängigkeit von den örtlichen Fertigkeiten und Möglichkeiten und den zukünftigen Anforderungen unserer Kunden kann sich die Instandhaltungslösung im Umfang unterscheiden.

Der Prozess bei der Definition der richtigen O&M-Lösung beginnt lange, bevor das System betriebsbereit ist. Tatsächlich ist er Teil des Geschäftsmodells, das bestimmt, wie die Investition zurückgeholt werden soll.

Sobald die betrieblichen Anforderungen klar sind, kann ein Konzept für eine Betriebs- und Wartungslösung definiert werden. Und sobald die Anforderungen und die Lösung klar sind, kann der Umfang durch die Aufteilung der verschiedenen Aufgaben zwischen der internen Service-Organisation und/oder anderen Dienstleistern organisiert werden.

WEMO kann Systembetreiber bei der Definition des Konzepts unterstützen, indem wir Erfahrungen und optimale Vorgehensweisen austauschen, die wir im Lauf der Jahre mit unseren Kunden in verschiedenen Märkten, Organisationen und geografischen Gebieten gesammelt haben. Auf Grundlage dieser Erfahrung hat WEMO ein Portfolio mit allen möglichen Dienstleistungen aufgebaut, um die definierten O&M-Anforderungen zu erfüllen.

Basisdienstleistungen

Das folgende Diagramm zeigt die Basisdienstleistungen in einer Übersicht. Dieses Portfolio umfasst verschiedene Wartungsgrade, um unsere Kunden während des gesamten Systemlebenszyklus zu unterstützen.