WEMO stärkt strategische Positionierung auf dem nordamerikanischen Markt

Im Oktober 2019, während der Fabtech in Chicago, präsentierte WEMO ihre automatisierte Panel Bending Line (Blechbiegelinie) und Besucher bestätigten, dass auf dem US-Markt enormer Bedarf für die Automation der Blechverarbeitung besteht. Nach der Fabtech-Messe nahmen erste Wachstumspläne für den US-Markt Gestalt an, aber die Realisierung dieser Ambitionen wurde durch Covid-19 eingeschränkt. Glücklicherweise ist das Vertrauen jetzt zurückgekehrt und es wird ein exponentielles Marktwachstum erwartet. Um dieses Wachstum zu fördern, unternimmt WEMO die nächsten Schritte in der Entwicklung einer Infrastruktur auf dem US-Markt.

Der Bedarf für Blechverarbeitungslösungen mit sehr hohen Leistungen und größerer Flexibilität innerhalb einer Produktfamilie ist riesig. Um dieses schnelle Wachstum zu unterstützen und Kunden den besten technischen Service zu bieten, unternimmt WEMO den nächsten Schritt und geht eine Partnerschaft mit AMI-service und MetalReady Machinery ein. AMI-service besorgt bereits die Wartung der installierten Basis, die WEMO während der vergangenen 22 Jahre auf dem US-Markt aufgebaut hat, und der neue strategische Partner MetalReady Machinery wird dem proaktiven Marktansatz aus kommerzieller Perspektive weitere Form geben und Kunden in enger Zusammenarbeit mit der WEMO-Zentrale helfen, eine Lösung zu finden, die für den Bedarfsfall des Kunden am besten geeignet ist.

 

AMI-service, der strategische Partner für technischen Support in den USA

Automated Machinery Inc stieg 1982 in das Service- und Ersatzteilgeschäft ein und erreicht im kommenden Jahr das 40-jährige Jubiläum. AMI ist eine Full-Service-Firma für Mechanik/Elektrik und führt den Service in vielen Typen von Verarbeitungsanlagen durch. AMI interessiert sich für ihre Kunden und arbeitet hart, um Qualitätsservice anzubieten und gleichzeitig dafür zu sorgen, dass die Maschinen ihrer Kunden auch weiterhin sicher, zuverlässig und verlässlich arbeiten. Eine ihrer größten Stärken ist ihre Arbeitserfahrung; ihr Personal verfügt über mehr als 150 Jahre Arbeitserfahrung. AMI steht hinter ihrem Namen und ihrer Arbeit und freut sich darauf, mit neuer Technologie Schritt zu halten und auch weiterhin Maschinen aller Altersklassen zu warten.

 

„Es war eine logische Wahl, um die strategische Zusammenarbeit mit AMI weiter zu vertiefen. AMI‘s profunde Kenntnisse und Vertrautheit mit der Wartung von WEMO-Produktionsanlagen spielten dabei eine wichtige Rolle. In fast 40 Jahren hat AMI umfangreiche Kenntnisse und Erfahrung gesammelt und dadurch ist AMI in der Lage, zuverlässig, schnell, angemessen und auf lösungsorientierte WEMO-Art zu handeln. Dadurch wird AMI zu einem zuverlässigen Partner entsprechend der WEMO-Philosophie bei der Bedienung sowohl des kanadischen als auch des US-Markts.“ So René van Zon, Area Sales Manager für den kanadischen und den US-Markt

 https://ami-service.com/

 

MetalReady Machinery, der strategische Partner für Geschäftswachstum

MetalReady ist Vertriebshändler für Qualitätsfertigungseinrichtungen und bedient ihre Hauptkunden auf dem Markt im mittleren Westen. Die Partnerschaft zwischen WEMO und MetalReady bringt Aufwertung durch eine gemeinsame Philosophie von Integrität, Innovation und informativen Kundenbeziehungen. MetalReady Machinery ist von der Partnerschaft mit WEMO begeistert, um den nordamerikanischen Markt mit automatisierten High-Volume-Lösungen zu versorgen.

 

„MetalReady ist begeistert, eine Marke zu vertreten, die unsere Kernwerte teilt. Wir freuen uns darauf, diese einmalige Anwendung unseren Kunden anzubieten, um deren Prozesse zu verbessern. Nach 25 Jahren in der Fertigungsindustrie bin ich zuversichtlich, dass WEMO auch weiterhin hochanpassbare technische Automation anbieten wird, die den High-Volume-US-Markt an vorderster Front treffen wird“, sagte der Präsident von MetalReady, Jeff Fischer, über die neue WEMO-Partnerschaft.

 

Die Zusammenarbeit mit MetalReady Machinery ist eine einmalige Gelegenheit, den US-Kunden kombinierte Kenntnisse und Erfahrung aus mehr als 100 Jahren in der Fertigungsindustrie durch beide Unternehmen anzubieten. MetalReady hat sich als solider und vertrauenswürdiger strategischer Partner erwiesen, der in Bezug auf Ethik und Kernwerte ähnliche Ziele verfolgt. Auf diese Weise kann WEMO den US-Kunden noch besser von Nutzen sein als dies bisher bereits geschehen ist.

 

„Ich bin sehr davon begeistert, unseren Fußabdruck auf dem US-Markt gemeinsam mit MetalReady zu vergrößern. Deren Erfahrung mit flexiblen automatisierten Biegelinien ist beeindruckend und wird viele Türen öffnen. Diese einmalige Zusammenarbeit ermöglicht die Deckung des immer größeren Bedarfs für automatisierte Biege- und Stanzlösungen auf dem US-Markt. Mein Traum ist es, die Marke WEMO auf dem US-Markt ebenso relevant und wichtig zu machen wie auf dem europäischen Markt. Wir bei WEMO sind sehr stolz auf die Lösungen, die wir im Verlauf der letzten Jahrzehnte entwickelt haben. Und es würde mich sogar noch stolzer machen, dieses großartige Erbe während der nächsten Dekaden auf den US-Markt auszudehnen“, so René van Zon, Area Sales Manager für den kanadischen und den US-Markt.

https://www.metalready.com/ 

 

WEMO bietet Lösungen für den nordamerikanischen Markt in den Bereichen Regalbau, Stahlschränke, Stahltüren, Deckenfliesen und Wandsysteme.

 

Weitere Hintergrundinformationen erhalten Sie bei:

Cynthia Jansen, Marketing & Communication Coordinator

cjansen@wemo.nl

Ähnliche Beiträge

WEMO lanciert neuen Hausstil

WEMO lanciert neuen Hausstil

Wir bei WEMO machen aus unseren Kunden Gewinner. Tag für Tag. Wir legen die Latte hoch, richtig hoch! ...

Weiterlesen >
Wieder eine Stanzmaschine für Brabantia für die Produktion einer neuen Serie von rechteckigen Abfallbehältern

Wieder eine Stanzmaschine für Brabantia für d...

Ab Juni gibt es bei Brabantia am Produktionsstandort in Overpelt in Belgien eine neue Stanzmaschine. 2...

Weiterlesen >